Reitgemeinschaft Holderhof


Adresse: Réaumurstraße 17-19 12207 Berlin

Tel: (0172) 318 36 41

E-Mail:

Anfahrt: S Lichterfelde Süd

Die Reitgemeinschaft Holderhof ist eine privat organisierte Gruppe naturverbundener Reiter und Pferdehalter, die sich seit 1990 mit der naturnahen Freilandhaltung sportlich genutzter Pferde beschäftigt. Die im Distanzsport kontinuierlich erfolgreichen Holderhof-Pferde arbeiten  als landschaftspflegende Zwischen-Nutzer an der Offenhaltung der ehemaligen Militärflächen in  Lichterfelde-Süd.


Unter behutsamer Lenkung mittels gezielter Beweidung und ergänzender manueller Pflege entstand die "Lichterfelder Weidelandschaft" - eine Kulturlandschaft mit optischen und naturschutzfachlichen Wildnis-Qualitäten, die für Stadtmenschen die Vielfalt heimischer Arten und Lebensräume erlebbar macht.


Das Konzept der Großstadt"Wildnis" als geregelt zugänglicher Naturerlebnisraum wird seit 2008 vorsichtig erprobt und weiterentwickelt: In Kooperation mit Experten und verschiedenen Interessengruppen veranstaltet die  RG Holderhof regelmäßig Wanderungen und Workshops.


2012 wurde das Projekt mit dem Berliner Umweltpreis


des BUND ausgezeichnet.

Unterwegs auf der Lichterfelder Weidelandschaft (© BUND Berlin)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular