Sebald, Gwendolyn

Adresse: Dieffenbachstraße 19 10967 Berlin

Seit Mitte 2018 arbeite ich selbständig an Konzeptionierung, Planung und Durchführung meines Projektes 'UrbanitätErfahren.StadtAneignen'. Vor allem im urbanen Berliner Raum rege ich dazu an, sich mit Fokus auf den spürenden Körper individuell und kollektiv in der Stadt zu bewegen. Dazu nutze ich meine Expertise aus 'Environmental Somatics'.
Ich halte mich also gerne an der Schnittstelle 'Mensch UmWelt' auf. Wichtig im Kommunizieren zwischen Projekt/ Praxis und Teilnehmenden ist mir bedürfnisorientiert, zuträglich und nachhaltigzu agieren. Dabei werde ich mir immer wieder bewußt, welche Verantwortung ich trage mit dieser Einladung, sich über die kognitive Wahrnehmung hinaus primär sensorisch auf Stadtgeschehen einzulassen.

Grünstreifen (© Katja Münker)