Ratsch, Andreas


Adresse: Märkische Allee 118 12681 Berlin

Andreas Ratsch ist Dipl.-Ing. (FH) für Landschaftsnutzung und Naturschutz. 44 Jahre Naturbeobachtungen haben ihn auch die Gefährdung der Naturschönheiten spüren und die ökologischen Zusammenhänge erfahren lassen. Seit 36 Jahren ist er ehrenamtlich im Naturschutz tätig, davon 27 Jahre als Mitglied des Naturschutzbundes Deutschland, Landesverband Berlin e. V..

 

Veranstaltungen am Langen Tag der StadtNatur:

 
  • Ersatzlebensraum für Bewohner der Fluss-Auen? Wanderung zum Biesenhorster Sand
    Sa., 25.05.19, 15:00 - 17:30 Uhr
    Die natürlichen Überschwemmungsgebiete von Flüssen sind wichtige Lebensräume für viele Arten von Lebewesen. Leider sind ...

  • Die Fledermäuse kommen... Abendliche Führung mit Erlebnissen im Vogelparadies
    Sa., 25.05.19, 20:15 - 22:30 Uhr
    Während die Vögel im Wuhletal langsam schlafen gehen, fliegen die Fledermäuse zur Jagd. Erleben Sie während einer Füh...

  • Geheimnisvolle Moore im Wuhletal Natur- und Landschaftsgeschichte zum Anfassen
    So., 26.05.19, 08:30 - 11:00 Uhr
    Ihre Naturgeschichte sieht man der Niederung des Wuhletals auf den ersten Blick nicht an. Doch eine Bohrung wird...

  • Sauria im Biesenhorster Sand Wie hier bedrohte Echsen (Sauria) überleben
    So., 26.05.19, 14:30 - 17:00 Uhr
    Das Wildnisgebiet des Biesenhorster Sandes am Bahn-Außenring ist ein Lebensraum der Zauneidechse. Erleben Sie auf einer ...

Moor im Wuhletal (© Stiftung Naturschutz Berlin)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular