Sa., 16.06.18, 16:30 - 17:30 Uhr

Von Cortenstahl bis Birkengrün

Führung mit Klaus Duschat (ODIOUS) und Gottfried Wiedenmann

Anmeldung erforderlich - noch mehr als 12 freie Plätze

Leitung: Dr. habil. Gottfried Wiedenmann, Klaus Duschat

Ticket: 26-Stunden-Ticket und Platzreservierung erforderlich, mehr Infos

Für: Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Grün Berlin GmbH, Natur-Park Schöneberger Südgelände

Ort/Start: Schöneberg, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin, Natur-Park Schöneberger Südgelände, am Infostand

Anfahrt: S Priesterweg

Die Kunst ist der nächste Nachbar der Wildnis. (Karl Ganser)
Zum ersten Mal findet eine Führung zu den im gesamten Natur-Park aufgestellten Kunstwerken der Gruppe ODIOUS statt, die zum großen Teil zur Eröffnung im Jahr 2000 entstanden sind. Allein der Giardino Segreto nahm über mehrere Jahre eine spätere Entwicklung. Die abstrakten und vielfach nutzbaren (Baumhaus)Skulpturen können auf dem Spaziergang entdeckt werden – authentische Erläuterungen von Klaus Duschat (ODIOUS) sind dabei garantiert. Er gibt Einblicke in die Entstehungszeit der Künstlergruppe und deren Arbeitsweise und begleitet die Gäste zusammen mit Dr. Gottfried Wiedenmann (zuständig für das "Birkengrün”) beispielsweise zum Baumhaus, zum Belvedere, zur Verlobungsbank, zu den Schrauben- und Schotterbeeten, den „winterharten“ Zypressen, der Grotte oder zum Alto Verde.

Von Cortenstahl bis Birkengrün (© Grün Berlin GmbH)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular