Sa., 16.06.18, 15:00 - 16:30 Uhr

Eröffnungsveranstaltung mit Senatorin Regine Günther

Perlen der StadtNatur

Mit Derk Ehlert über den Tegeler See

Anmeldung erforderlich - noch mehr als 12 freie Plätze

Leitung: Derk Ehlert

Ticket: 26-Stunden-Ticket und Platzreservierung erforderlich, mehr Infos

Für: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Stiftung Naturschutz Berlin

Bitte beachten: Bitte 15 Min. vorher erscheinen | Fernglas von Vorteil

Ort/Start: Reinickendorf, Greenwichpromenade, 13507 Berlin, am Anleger, Schiff "Spree-Comtess"

Anfahrt: U Alt-Tegel + 10 Min. Fußweg

Berlin ist eine faszinierende Stadt – und grün obendrein. Keine andere Stadt Deutschlands hat derart viel Wald und so viele unterschiedlich strukturierte Wasserflächen zu bieten, die quer durch Berlin verlaufen. Der Tegeler See mit der Oberhavel und den kleinen Inseln sind nur einige der vielen wertvollen Lebensräume, in denen zahlreiche seltene Tierarten vorkommen. Lassen Sie sich während einer Schiffstour den Zauber der Berliner Natur erläutern. Mit etwas Glück können Sie sogar Biber, Seeadler, Eisvogel und andere Seltenheiten beobachten. Sie werden Berlin von einer ganz anderen Seite kennenlernen und die Gewässer als wichtigsten Biotopverbund schätzen lernen.

Kommen Sie also mit zu dieser einmalig geführten Schiffstour mit naturkundlichen Erläuterungen vom Wildtierexperten Derk Ehlert. Er kennt den Berliner Biotopverbund wie kaum ein anderer und wird Ihnen während der ca. anderthalbstündigen Fahrt die Besonderheiten und Schönheiten der Natur vorstellen.

Derk Ehlert an Bord (© Stiftung Naturschutz Berlin)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular