Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Sa., 25.05.19, 15:00 - 17:30 Uhr

Gärten ohne Zäune

Rundgang durch eine ökologische Kleingartenanlage

Anmeldung erforderlich - noch 10 freie Plätze

Leitung: Elisabeth Hauschildt, Gerhild Keitsch

Ticket: 26-Stunden-Ticket (mehr Infos) und Platzreservierung erforderlich

Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Landschaftspflegehof e. V.

Ort/Start: Tempelhof, Rixdorfer Str. 49a, 12109 Berlin, Eingang Asternweg

Anfahrt: Bus 277 Friedhof Mariendorf

Begleitet von Roman Simon, MdA

In der ökologischen Kleingartenanlage des Landschaftspflegehofs e. V. gibt es keine Zäune und keinen Lärm von motorgetriebenen Rasenmähern, dafür aber naturnahe Biotope und Gärten, die der Anlage ihren besonderen Charme verleihen. Wer die Idee für das ökologische Projekt hatte, wie der Lehmbau mit Strohballen funktioniert, der Naturschwimmteich genutzt und gepflegt wird und welche Erfahrungen und Erträge unsere Imkerinnen haben, dies alles erzählen die Mitglieder auf diesem Rundgang.

Muskelkraft :erneuerbare Energie (© Waehner)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular