Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Rundwanderung durch den Tegeler Forst

Für Frühaufsteher

Sonntag, 19.09.21, 08:30 - 12:30 Uhr

Für: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Gabriela Kaever, Bernd Fuhse

Angebot von: Deutscher Alpenverein, Sektion Berlin

Ort/Start: Reinickendorf, Berliner Str., 13507 Berlin, U-Bhf. Alt-Tegel, oben am Ausgang zur Greenwichpromenade

Anfahrt: U Alt-Tegel

Bitte beachten: Verpflegung mitbringen

Wir starten Richtung Tegeler See und besuchen die Siedlung der IBA 1987. Nach dem Überqueren der schönen Sechserbrücke gibt es einiges zu entdecken: den ältesten Baum von Berlin und den höchsten, eine beeindruckende Dünenlandschaft, ein Wildgehege und einen Badestrand. Wir laufen auf bequemen Wegen durch ein abwechslungsreiches Waldgebiet und erfahren vieles über Flora, Fauna und Geschichte dieses Forstes.

Der Rückweg führt uns durch Tegel-Ort, vorbei an den vielen Eisdielen. Tourlänge ca. 12 Kilometer, ein schöner Spielplatz mit Schutzhütte lädt zum Pausieren ein (Verpflegung bitte mitbringen). Abschluss am U-Bahnhof Alt-Tegel.

Baumberge (© Deutscher Alpenverein)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen