Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Vogelbeobachtung im Naturschutzgebiet Fauler See

Mit anschließender Besichtigung des Umweltbüros Pankow

Samstag, 18.09.21, 13:00 - 15:00 Uhr

Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Bernd Rolle, Silvia Lungershausen, Karin Hahn

Angebot von: AGRARBÖRSE Deutschland Ost e. V.

In Kooperation mit: Umweltbüro Pankow |

Ort/Start: Weißensee, Tram-Haltestelle Stadion Buschallee/Suermondtstr., 13088 Berlin

Anfahrt: Tram 27 Stadion Buschallee/Suermondtstr.

Bitte beachten: Fernglas von Vorteil

Das Naturschutzgebiet Fauler See ist eines der ältesten NSGs in Berlin und hat einen wertvollen Bestand an alten Bäumen. Die holzbewohnende Insektenfauna zeigt einen ungewöhnlichen Reichtum und die ca. 140 im Gebiet vorkommenden Vogelarten geben ein Vogelkonzert, welches den nahen Großstadtlärm schnell vergessen lässt. Wir laden Sie zu einer vogelkundlichen Wanderung durch das Naturschutzgebiet Fauler See mit anschließender Besichtigung der Ausstellungen im Umweltbüro Pankow ein.

Fauler See (© Wackwitz)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen