Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Ein Heim für wilde Bienen auf dem THF

Wir bauen einen Biodiversitätsturm

Samstag, 18.09.21, 13:00 - 14:00 Uhr

Begleitet von MdA Catherina Pieroth-Manelli

Für: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Dr. Melanie von Orlow

Angebot von: NABU Hymenopterendienst

Ort/Start: Tempelhof, Tempelhofer Feld am Hundezwinger, 12101 Berlin

Anfahrt: Bus 104 Friedhöfe Columbiadamm + 10 Min. Fußweg | U Paradestr. + 10 Min. Fußweg

Das Tempelhofer Feld wird bebaut – mit einem Biodiversitätsturm! Hier können Wildbienen, solitäre Wespen aber auch andere Insekten, Mäuse, Igel & Co. Quartier beziehen. Wir suchen helfende Hände zum Einrichten mit Reet, Bambus, Lehm und anderen Materialien. Nebst Nutzung von Sägen, Bohrmaschine und Gartenschere wird hier geklebt, gebastelt und gemanscht und wir erzählen über Wildbienen & Co.

Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Werkzeuge ist nur Volljährigen gestattet, die Nutzung durch Minderjährige erfordert zwingend die Aufsicht eines Erziehungsberechtigten. Bitte wetter- und arbeitsgerechte Bekleidung (ggf. Handschuhe) tragen.

Nisthilfenbau (© Melanie von Orlow)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen