Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Naturwanderung durch das Schutzgebiet Rehwiese und Nikolassee

Mit dem Stadtnatur-Rangerteam unterwegs

Samstag, 18.09.21, 15:00 - 17:00 Uhr

Begleitet von Stephan Standfuß

Für: Erwachsene

Leitung: Bennet Buhrke, Nathalie Bunke

Angebot von: Stiftung Naturschutz Berlin

Ort/Start: Zehlendorf, Spanische Allee 109, 14129 Berlin

Anfahrt: Bus 112 An der Rehwiese | S Nikolassee + 10 Min. Fußweg

Mit dieser Führung laden wir Sie ein, auf den Spuren der Eiszeit die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Schutzgebietes Rehwiese und Nikolassee zu erkunden. Die Wanderung führt durchartenreiche Wiesen bis hin zu Relikten der Auenwälder am Nikolassee. Wir freuen uns auf Sie!

Stadtnatur-Ranger – Mittler zwischen Mensch und Stadtnatur:
„Dein Kiez ist unser Revier“ – getragen von Begeisterung und Wissen arbeiten die Stadtnatur-Ranger der Stiftung Naturschutz Berlin seit 2020 in Schutzgebieten, Parks, Kleingärten, Uferstreifen oder auch auf Brachflächen. Sie erfassen Daten zu Pflanzen, Tieren und Lebensräumen, erhalten Biotope durch praktische Einsätze, entwickeln eigene Konzepte sowie Projekte und informieren vor Ort rund um das Thema. 

www.stadtnatur-ranger.de

Rehwiese (© Stiftung Naturschutz Berlin)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen