Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Eine Wiese für Wildbienen

Workshop zum Anlegen einer Blühfläche

Sonntag, 19.09.21, 11:00 - 14:00 Uhr

Leider fällt die Veranstaltung aus!

Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Sophie Lokatis, Moritz Lohmann, Malte Glatthaar

Angebot von: Blühender Campus | Freie Universität Berlin

Ort/Start: Zehlendorf, Boltzmannstraße 5, 14195 Berlin, Platz vor dem Audimax im Henry-Ford-Bau der FU

Anfahrt: Bus 110 Bitscherstr. | U Freie Universität

Berlin hat seit 2018 eine „Strategie zur Förderung von Bienen und anderen Bestäubern“. Für das Projekt „Mehr Bienen für Berlin“ der Deutschen Wildtierstiftung wandeln Moritz Lohmann und Malte Glatthaar (swarmlab) berlinweit Flächen in artenreiche Blühflächen um. Welche Mischung eignet sich? Wie muss der Boden vorbereitet werden? Welche Geräte brauchen wir, und was muss sonst noch beachtet werden?

Malte und Moritz zeigen uns wie es geht, und legen dabei mit Ihnen gemeinsam Hand an: auf einer Fläche des Blühenden Campus der FU, die in einem gemeinsamen Arbeitseinsatz in eine Blühfläche umgewandelt wird. Als kleines Dankeschön erhalten Sie als Teilnehmer*innen die für Berlin angepasste Saatgutmischung der Deutschen Wildtierstiftung. Wie man sie ausbringt wissen Sie nach dem Workshop!

(© Sophie Lokatis - Blühender Campus)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen