Vogelreichtum am Stadtrand

Naturkundliche Wanderung durch die Lichterfelder Weidelandschaft

Samstag, 11.06.22, 17:00 - 19:00 Uhr

Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Lothar Gelbicke

Angebot von: Reitgemeinschaft Holderhof

In Kooperation mit: BUND Berlin e. V. |

Ort/Start: Steglitz, Réaumurstr. 17-19, 12207 Berlin

Anfahrt: Bus 186, 284 Celsiusstr. Süd | S Lichterfelde Süd

Bitte beachten: Fernglas von Vorteil

Wir bestimmen die Vögel und ihre Gesänge in den verschiedenen Lebensräumen. Von der offenen Weidelandschaft mit ihren speziellen Arten führt die Tour durch Waldflächen und entlang von Feuchtbiotopen. Die Relikte des ehemaligen Militärgeländes sind in der Landschaft noch gut zu erkennen. In der Abgeschlossenheit des Geländes konnte die Vogelwelt in den letzten 30 Jahren eine für Berlin hohe Vielfalt entwickeln.

Neuntöter auf Weidezaun (© Anne Loba)

Anmeldung erforderlich
noch 10 freie Plätze

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular