Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Was fliegt denn da?

Ein Spaziergang mit den Stadtnatur-Rangerinnen zu fliegenden Naturwundern im Wuhletal

Samstag, 10.06.23, 13:00 - 15:00 Uhr

Art des Angebots: Führung

Für: Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Friederike Richter, Caroline Thiem

Angebot von: Stiftung Naturschutz Berlin

Ort/Start: Altentreptower Str., 12683 Berlin, vor dem Wuhlecafé

Anfahrt: S+U Wuhletal

Bitte beachten: Fernglas von Vorteil

Bitte bringen Sie Ferngläser/Lupen mit, wenn Sie welche haben, denn bei diesem Spaziergang im Wuhletal wollen wir einmal ganz genau hingucken: Was fliegt zwischen den Ästen? Was landet im Wasser? Was raschelt im Gebüsch? 

Das ist die Natur zum Anfassen und Erleben, genau vor Ihrer Haustür. Wir bewegen uns gemeinsam auf dem Wuhle-Wanderweg, im Wald und auf den Wiesen des Wuhletals. Denn hier befindet sich die Heimat vieler verschiedener Tiere und Pflanzen. 
Wie viele fliegende Arten oder Spuren von ihnen werden wir wohl mitten in der Stadt entdecken? 
Lasst uns das gemeinsam herausfinden! 

Diese Veranstaltung ist Teil einer gemeinsamen Aktion des Netzwerkes Umweltbildung Marzahn-Hellersdorf zum langen Tag der StadtNatur 2023. Alle Netzwerkpartner:innen setzen sich im Besonderen mit dem Thema Wasser auseinander. 

Jedes Kind braucht eine Aufsichtsperson! 

www.stadtnatur-ranger.de

Wuhlebecken (© Stiftung naturschutz Berlin - Stadtnatur-Rranger)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular

Wir können auch empfehlen