Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

So., 17.06.18, 15:00 - 17:00 Uhr

Ost-West-Romanze: Kräuterführung und anschließende Weinprobe

Mit Besuch von Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel

Ausgebucht

Leitung: Kathrin Scheurich

Ticket: 26-Stunden-Ticket (mehr Infos) und Platzreservierung erforderlich

Ticket: 26-Stunden-Ticket (mehr Infos) und Platzreservierung erforderlich

Für: Erwachsene

Anbieter: Stadtnatur Berlin

Kooperationspartner: Mauerwinzer |

Ort/Start: Mitte, Park am Nordbahnhof, 10115 Berlin, Eingang Julie-Wolfthorn-Str.

Anfahrt: S Nordbahnhof

Bitte beachten: Körbchen/Tüte zum Kräutersammeln mitbringen

Da wo einst Betreten durch Schießbefehl verboten war, wachsen heute leckere Wildkräuter. Auf einer ca. 60-minütigen Führung entlang des ehemaligen Todesstreifens lernen wir die unscheinbaren Kostbarkeiten, Original Ost-Berliner und spannende Überlebenskünstler kennen und sammeln.

Im Weinbistro Mauerwinzer bereiten wir aus unserer üppigen Ernte ein köstliches Kräutersalz zu und kosten Weine mit feinem Kräuteraroma aus Ost und West. Denn zumindest in Berlin ist das Thema der Mauer "gegessen".

Mauerblümchen (© Kathrin Scheurich)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular