Diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Sa., 25.05.19, 15:00 - 20:00 Uhr, Teilnahme jederzeit

Ökopieper - Mein ökologischer Kleingarten

Gärtnern gegen den Kimawandel - Rundgänge und Gartengespräche

Leitung: Bettina Grohnert

Ticket: 26-Stunden-Ticket (mehr Infos) oder Einzelticket erforderlich

Für: Erwachsene

Anbieter: Ökopieper

Ort/Start: Schöneberg, Matthäifriedhofsweg 15, 10829 Berlin, neben der Gartenarbeitsschule und Freilandlabor Tempelhof-Schöneberg

Anfahrt: S Südkreuz + 10 Min. Fußweg

Lernen Sie den ökologisch gestalteten Garten kennen und kommen Sie mit den Gartenfreunden ins Gespräch. Wir diskutieren die Möglichkeiten, gegen den Klimawandel zu gärtnern und beleuchten einzelne Aspekte. 

Wie kann ein Kleingarten klimafest bewirtschaftet werden?
Welche Rolle kommt dem Boden, den Pflanzen und der Bewässerung zu? 
Was können wir tun, um uns in heissen Sommern Kühlung zu verschaffen? 
Wie trägt ein Kleingarten zum Stadtklima bei? 
Wie erhöhen wir die Biodiversität? 
Was kann man für freilebende Tiere tun? 
Wie helfen wir Vögeln und Insekten? 
Wie verbessern wir den Boden um mehr CO2 zu speichern?

Viele Fragen, die wir gerne gemeinsam bei Tee, Kaffee und Säften diskutieren können.

Sitzplatz am Teich (© Bettina Grohnert)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular