Wildes Stralau

Natur entdecken auf der Halbinsel Stralau

Samstag, 11.06.22, 17:00 - 18:30 Uhr

Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene

Leitung: Emily Jäger

Angebot von: NABU Berlin e. V., AG Rummelsburger Bucht

Ort/Start: Friedrichshain, Glasbläserallee 23, 10245 Berlin, vor den Testfeldern zur Seesanierung

Anfahrt: S Ostkreuz

Bitte beachten: Fernglas von Vorteil

Auf der Halbinsel Stralau finden viele Lebewesen ein Zuhause. Besonders gut kann man hier die unterschiedlichen Wasservögel beobachten, die in Berlin leben. Aber auch darüber hinaus gibt es viel Natur zu entdecken. Bei einem Spaziergang entlang des Uferwegs an der Rummelsburger Bucht nehmen wir die Ufervegetation in Augenschein, suchen nach Biber-Spuren und geben Informationen zur Sanierung und Renaturierung des Rummelsburger Sees. Wir zeigen euch, wofür sich der NABU einsetzt, und warum es an manchen Stellen auch mal "unordentlich" aussieht. Also setzt mit uns die grüne Brille auf und lasst uns auf Entdeckungstour gehen!

Blick von der Stralauer Schwanenwiese auf den Rummelsburger See (© Susann Ullrich)

Anmeldung erforderlich
noch 8 freie Plätze

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular