Naturschutz kann jede*r - aktiv für Artenvielfalt

Für Groß und Klein!

Samstag, 11.06.22, 15:00 - 17:00 Uhr

Begleitet von MdA Jian Omar

Für: Kinder, Familien

Leitung: Kathrin Scheurich

Angebot von: Stadtnatur Berlin

Ort/Start: Tiergarten, Großer Tiergarten, 10785 Berlin, Luiseninsel, Denkmal der Königin Luise

Anfahrt: Bus 200 Tiergartenstr. | Bus M48, M85 Kulturforum

Heute wollen wir nicht nur staunen, wie viele wilde Tiere es schon in der Stadt gibt. Wir werden auch gemeinsam anpacken, damit diese Vielfalt erhalten bleibt und sich sogar noch mehr Tiere hier wohlfühlen können. Denn Müll aufsammeln, Lebensräume schaffen und Nahrung pflanzen kann jede*r und wir tun Füchsen, Vögeln und Bienen etwas Gutes!

Weshalb ist es so wichtig, dass wir uns privat, stadtplanerisch, aber auch mit unserer Firma für den Erhalt der Artenvielfalt engagieren?
Ohne Natur in der Stadt ginge es uns schlecht. Stadtnatur sorgt für frische, gefilterte Luft, kühlt unsere Umgebung im Sommer auf ein erträgliches Maß und schenkt uns Wohlbefinden durch Schönheit, dem Wechsel der Jahreszeiten und dem Gesang der Vögel. 

Naturschutz kann jede*r (© Stadtnatur Berlin)

Anmeldung erforderlich
noch mehr als 12 freie Plätze

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular