Gaukler der Lüfte

Schmetterlinge beobachten in Hohenschönhausen

Sonntag, 11.06.23, 14:00 - 17:00 Uhr

Begleitet von Bezirksbürgermeister Martin Schaefer

Für: Familien, Erwachsene

Leitung: Doreen Hantuschke

Angebot von: Umweltbüro Lichtenberg

Ort/Start: Hohenschönhausen, S-Bhf. Wartenberg, 13057 Berlin, Bahnhofsvorplatz, Ausgang Egon-Erwin-Kisch-Str.

Anfahrt: S Wartenberg

In Lichtenberg vorkommende Schmetterlingsarten sind Thema des heutigen Nachmittags. Mehr als 160.000 Schmetterlingsarten sind weltweit beschrieben, in Deutschland sind knapp 3.700 verschiedene Arten bekannt. Doch die Hälfte aller in Deutschland vorkommenden Schmetterlingsarten sind in ihrem Bestand gefährdet.
Welche Gründe das hat und was wir dagegen tun können, werden wir an diesem Nachmittag besprechen. Sie erfahren auch, dass sich die Raupen von Schachbrettfalter und Großem Ochsenauge von Gräsern ernähren, der Zitronenfalter in eine Sommer- und Winterstarre fällt und das Landkärtchen seine Eier stapelt. 
Wir spazieren gemeinsam durch die Wartenberger Feldmark im Norden Berlins, immer auf der Such nach Schmetterlingen. 
Die Führung findet nicht bei Regen statt!

Bläuling (© Umweltbüro Lichtenberg)

Tickets online oder vor Ort

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular