Alte Fasanerie


Elisabethstift Berlin

Adresse: Fasanerie 10 13469 Berlin

Tel: 030 81729150

E-Mail:

Homepage: www.alte-fasanerie-luebars.de/

Anfahrt: Vom S+U Bahnhof Wittenau fahren Sie mit dem X21 bis zur Endstation Quickborner Straße. Von dort aus sind es nur noch wenige Meter bis zur Alten Fasanerie

Die „Alte Fasanerie – Familienfarm Lübars“ ist ein Gutshof am Berliner Stadtrand, direkt am Märkisches Viertel gelegen. Die Farm ist ein Begegnungsort für jung und alt mit attraktiven Angeboten für Kinder und Familien aus dem Märkischen Viertel, aber auch aus ganz Berlin. Sie lädt zu interessanten Freizeitaktivitäten ein. Um den Stadtkindern das Landleben näher zu bringen, gibt es Tiere zum Anschauen, einen Kräutergarten, einen Hofladen und eine Hofschule für Kitagruppen und Schulklassen.  Es finden Events, Kurse und Beratungen auf der Farm statt. Das Restaurant bietet leckere, saisonale Speisen an.
Das Elisabethstift arbeitet auf der Farm mit benachteiligten Eltern und Jugendlichen in einem geschützten Rahmen und bietet Arbeitstrainings, Praktika, Ausbildungsplätze und Jobs an, die ihnen helfen, Tagesstrukturen zu leben und  im normalen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

 

Veranstaltungen am Langen Tag der StadtNatur:

 
  • Mehr Land statt Stadt Mitmachaktionen beim Farmerlebnis am Rande der Stadt
    Sa., 25.05.19, 15:00 - 17:00 Uhr
    Aufatmen in der NaturAm Rand Berlins, „mitten in der Stadt“, ist die „Alte Fasanerie“ eine kleine Oase der Entspan...

Panorama Alte Fasanerie (© Alte Fasanerie)

So erreichen Sie uns

Fahrinfo Formular